Commerzbank

 

 

 

 

Die Commerzbank ist eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. In zwei Geschäftsbereichen – Privat- und Unternehmerkunden sowie Firmenkunden – bietet die Bank ein umfassendes Portfolio an Finanzdienstleistungen, das genau auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten ist. Mit ungefähr 1.000 Filialen betreibt die Commerzbank eines der dichtesten Filialnetze der deutschen Privatbanken. Insgesamt betreut die Bank mehr als 18 Millionen Privat- und Unternehmerkunden sowie über 60.000 Firmenkunden, multinationale Konzerne, Finanzdienstleister und institutionelle Kunden. Das 1870 gegründete Institut ist an allen wichtigen Börsenplätzen der Welt vertreten. Im Jahr 2017 erwirtschaftete es mit rund 49.300 Mitarbeitern Bruttoerträge von 9,2 Milliarden Euro.

Unser Diversity Management gibt dem Thema „Diversity“ in der Unternehmenskultur eine besondere Bedeutung. Diversity heißt, die Vielfalt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bewusst zu nutzen. Die Hauptziele unserer Arbeit sind ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld, gegenseitige Akzeptanz und Vertrauen. Wir sind Unterzeichner der „Charta der Vielfalt der Unternehmen in Deutschland“ und setzen damit für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner ein sichtbares Zeichen zur klaren Akzeptanz von Individualität und Vielfalt. Homosexualität ist für uns ebenso gut mit dem Arbeitsleben vereinbar wie Hetero-, Bi- oder Transsexualität. All diese Orientierungen gehören zur Vielfalt des menschlichen Lebens und verdienen Respekt. Die Commerzbank steht für einen offenen Umgang im alltäglichen Miteinander und erwartet Toleranz von Mitarbeitern, Kunden und Gesellschaft.

>> Link: www.commerzbank.de/diversity

>> Webseite: www.commerzbank.de/

Getagged mit: , , , , , , ,